Workshop „Fermentieren“

Sauer macht lustig! – Gesunder Trend und besondere Geschmackserlebnisse

Überall in der Welt fermentieren Menschen seit Jahrtausenden Lebensmittel: vom deutschen Sauerkraut bis zum Kimchi in Korea. Dabei wird Gemüse roh, mit Hilfe von Salz unter Sauerstoffabschluss haltbar gemacht, indem Bakterien den Zucker in Milchsäure umwandeln. Milchsäurebakterien sind gut für den Körper und spielen für unsere Gesundheit eine zentrale Rolle. Da Fermentieren Konservieren ohne Erhitzung der Lebensmittel ist eignet sich diese Technik besonders gut, um sie an der frischen Luft auszuprobieren!

Termine im Garten in Versmold-Peckeloh jeweils 15.00 – 18.00 Uhr

07. August 2021 – noch 1 Platz frei

14. August 2021 – ausgebucht

21. August 2021 – ausgebucht

Ca. 6 Teilnehmer unter Einhaltung der Corona-Regeln! Pro Person 35,00 €

Darin sind enthalten: alle Zutaten inkl. Gläser, Rezepte, Getränke und eine Verkostung von fertig fermentierten Produkten.

Fermentiert werden Möhren, Gurken, Kraut, Tomaten und Zitronen.

Anmeldung unter asgard@fruchtfein.de oder 0151 196 36137